R.I.P beloved hair.

so i just came from the hairdresser and they had to cut off all my damaged tips - wich had been about 10-15cm. my hair's so short now, i could actually cry right now. - and no, i won't show any pictures, i probably won't for the next year or something until they've grown long again. -or until i got after my current grief.  
to make it even worse i had to search for pictures showing what i wanted my hair to be, wich will take about two years to achieve - now i really cry.

5 comments:

Anna said...

Sind doch nur Haare. :)
Ich konnte noch nie wirklich verstehen, warum so viele Mädchen/Frauen ihren Haaren nach weinen. :) Aber okay, ich versteh dich total, ich hatte die fabelhafte Idee(nicht sarkastisch gemeint!) mir die Haare ganz kurz zu schneiden, trotzdem macht es mich irgendwie fertig, wenn ich laaaaange wunderschöne Haare sehe. Dann denk' ich mir einfach, wie viel Arbeit solche Dinger bedeuten und alles ist wieder im Lot. :) Wird schon werden. In einem Jahr sind sie mind. 24cm gewachsen!

FräuleinJana. said...

Oh ja, ich kann das schon nachvollziehen! Ich muss immer schön regelmäßig zum Frisör, um die kaputte Sch**ße abschneiden zu lassen... aber sonst würden sie ja gar nicht mehr heile werden :/
Zwickmühle!
Ich finde es auch jedes Mal schlimm, wenn ich hin muss. Morgen bin ich wieder dran :'D

Henni said...

Ich leide mit dir. Du kannst dir jaa lange Haare photoshoppen, dann kannst du uns immernoch dein hübsches Gesicht zeigen. <3

Nady said...

do you know how to make the braid in the second picture? well i know how to make it, but where does it end?

theslushybrain said...

honestly, i've got no idea how that braid looks from the other side.. i could only guess that it ends somewhere next to their ears and they hide the end somehow.. maybe you should just try it out and see what you can do (: